Markgräfler Kunst- und Kunstförderpreis

Alexander Fuchs


Am Mittwoch, 6. Juni 2018, wurde der diesjährige Markgräfler Kunstpreis – dotiert mit 5 TEUR – und der Markgräfler Kunstförderpreis – dotiert mit 2,5 TEUR – von der „Stiftung der Sparkasse Markgräflerland zur Förderung von Kunst und Kultur“ verliehen.

Die glücklichen Preisträger in diesem Jahr sind:

Markgräfler Kunstförderpreis: Amelie Gehweiler, Weil am Rhein (Violine)

Markgräfler Kunstpreis: Peter Bosshart, Efringen-Kirchen (freischaffender Künstler)

An diesem Abend wurde auch gleich die Ausstellung des Kunstpreisträgers Peter Bosshart in der städtischen Galerie Stapflehus in Weil am Rhein feierlich eröffnet.

Die Ausstellung kann bis zum 8. Juli 2018 jeden Samstag von 15:00 – 18:00 Uhr und Sonntag 14:00 – 18:00 Uhr besichtigt werden.

Zur Seite der Galerie

Seit 1991 werden verdiente Künstler im Geschäftsbereich der Sparkasse Markgräflerland durch die „Stiftung der Sparkasse Markgräflerland zur Förderung von Kunst und Kultur“ für ihr Schaffen geehrt.

Zur Übersicht aller Preisträger

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.