Abgefahren – wie unser erstes Fotoshooting ablief…

Natalie Weh

AZ_Azubibörse_X4-4

Für die neue Ausbildungs-kampagne trafen wir uns an einem sehr heißen Mittwochnachmittag. Wir waren alle sehr gespannt und aufgeregt was uns erwartet. Als Location diente in diesem Jahr eine Kartbahn. Nachdem wir uns für die Fotografin in Schale geworfen haben, begann das Fotoshooting. Die verschiedenen Motive und Kameraeinstellungen stellten sich zu Anfang als nicht zu unterschätzende Herausforderung dar, die wir mit der Zeit jedoch problemlos meistern konnten.

Wir nutzten kurze „Safety Car“ – Phasen (Pausen) um uns mit einer kleinen Abkühlung zu erfrischen, ehe wir wieder hoch motiviert an die Arbeit gingen und die letzten Bilder in den Kasten brachten.

Nach getaner Arbeit ging es auf der Kartstrecke zur Sache und wir fuhren den ultimativen Sieger aus. Wer das Rennen gewonnen hat bleibt unser Geheimnis. Aber eines können wir euch verraten – die Bilder sind super geworden und belegen die Pole Position!

Hier ein paar Schnappschüsse des Making-of >>
[ngg_images gallery_ids=“25″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“]

Kommentare sind geschlossen.